Weidepferde benötigen Vitalstoffe!!!

Es ist schon toll, wenn Pferde in den Sommermonaten so viel wie möglich draußen sein dürfen. Frische Luft, Bewegung, leckeres Gras und Sozialkontakte bei Herdenhaltung sprechen ganz klar dafür. 

Dennoch gibt es einige und wichtige Punkte zu beachten. Einen hervorragenden Beitrag zu diesem Thema findet Ihr unter dem Link der Pferdegesundheit Sachsen

Weidepflege ist immens wichtig
Heu/Stroh trotzdem anbieten (Heunetze, Raufen, etc.)
Mineralfutter ist ein MUSS!
Ein Mineralleckstein reicht NICHT!
Endoparasiten Kontrolle durch selektive Entwurmung

Unser Tipp:
Versucht mal unsere Mineralwürfel, da stehen alle brav in "Reih und Glied" und warten auf Ihre "Belohnung":-) und sind mit den nötigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelemten versorgt.
Während des Fellwechsel´s empfehlen wir die Gabe von Sensitive Wellness Plus welches den erhöhten Anforderungen im Fellwechsel noch besser unterstützt.

Ein weiterer wichtiger Streßfaktor für unsere Weidepferde sind die lästigen Fliegen und Bremsen. Hier hat sich das Naturprodukt  Zebrastreifen Ton bewährt und macht beim anmalen einen riesen Spaß.

   
 
Sensitive "Mineral Würfel"

Das gute und preiswerte Mineralfutter für alle Pferde✓...

Inhalt: 5 Kilogramm (4,38 € * / 1 Kilogramm)

ab 21,90 € *

Sensitive "Wellness Plus"

Schlechtes Blutbild beim Pferd? Nährstoffdefizite schnell...

Inhalt: 5 Kilogramm (13,98 € * / 1 Kilogramm)

ab 69,90 € *

Zebrastreifen Happy Horse

Zebrastreifen für Pferde ist der Trick der Natur um...

Inhalt: 1 Kilogramm

ab 20,00 € *

   
 
 

Zuletzt angesehen