• Qualität von Wiese & Feld in den Futtertrog
  • Made in Germany
  • Wir unterstützen den Tierschutz
  • Schnelle Lieferung
Artikel-Nr.: 14005

Security - Getreide- & Melassefrei 14 KG

27,65 € *
Inhalt: 14 Kilogramm (1,98 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

GETREIDE- UND MELASSEFREI
STARK REDUZIERTER STÄRKE- UND ZUCKERGEHALT
STRUKTURREICHES, ENERGIESARMES FUTTER
HOHES FUTTERVOLUMEN
"Superfood Security" ist ein zucker- und stärkereduziertes Futtermittel und wurde speziell für... mehr
"Security - Getreide- & Melassefrei 14 KG"

"Superfood Security" ist ein zucker- und stärkereduziertes Futtermittel und wurde speziell für die Bedürfnisse von Pferden mit Stoffwechselerkrankungen wie dem Equinen Metabolischen Syndrom, Hufrehe und dem Equinen Cushing Syndrom entwickelt. Aber auch für Pferde die aufgrund von Muskelerkrankungen wie Tying up, PSSM und Rhabdomyolyse eine getreidefreie Fütterung benötigen, ist Sensitive Security die richtige Wahl und kann auch bei Magengeschwüren eingesetzt werden.

 Getreide- und melassefrei
 Stark reduzierter Stärke- und Zuckergehalt
 Hoher Gehalt an niederglykämischen Faserstoffen
 Stabilisierung des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels
 Hohes Futtervolumen bei gleichzeitig geringer Energiezufuhr

Nicht nur Menschen leiden an Übergewicht, auch immer mehr Pferde fallen diesem Wohlstandsproblem zum Opfer. Es trifft vor allem leichtfuttrige und genügsame Rassen. Durch wenig Bewegung und eine vitalstoffarme zu energiereiche Ernährung entsteht Übergewicht welches zum Equinen Metabolischen Sydrom (EMS) führen kann und weitere Probleme wie Hufrehe und Organprobleme verursachen. EMS erkennt man an den typischen Fettablagerungen am Mähnenkamm, oberhalb der Schweifrübe und an der Schulter. Durch die bei EMS auftretende Fettdepotbildung kann es zu einer Insulinresistenz kommen. Die Fettdepots sind dabei keinesfalls passives Speichergewebe sondern sehr aktive Hormondrüsen. Die vom Fettgewebe produzierten Hormone führen schließlich zur Insulinresistenz. Es entsteht ein Teufelskreis. Der dauerhaft erhöhte Blutzucker- und Insulinspiegel ist gewebeschädlich und zieht weitere Krankheiten mit sich wie Hufrehe und Organerkrankungen. Die Gesamtration für Pferde mit Übergewicht sollte zur Vermeidung von EMS und Hufrehe stärke- und zuckerreduziert sein. Außerdem sollte die Energiezufuhr deutlich abgesenkt werden und ein striktes Bewegungsprogramm durchgeführt werden.
Stoffwechselerkrankungen führen zu Muskelproblemen und mindern das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit des Pferdes. Um eine Stoffwechselbalance wiederherzustellen muss auch die Fütterung angepasst werden. Zur Stabilisierung des Stoffwechsels muss der Stärke- und Zuckergehalt reduziert werden.
"Superfood Security" ist bestens als energiearme Ernährung für gefährdete oder bereits erkrankte Pferde geeignet. Aufgrund von wissenschaftlichen Studien konnte belegt werden das eine Reduzierung nicht strukturierter Kohlenhydrate wie Stärke und Zucker helfen können Stoffwechselerkrankungen die auf einem Zucker- und Stärkeüberschuss beruhen in den Griff zu kriegen. Sensitive Security enthält ca. 80% weniger Stärke und Zucker als Hafer und ist somit bestens als strukturreiches, energiearmes Futter geeignet. Zur Stabilisierung der Insulinfunktion, des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels bietet "Superfood Security" Vitalstoffe wie Magnesium, Zink, Kupfer, Mangan, Selen, Omega-3-Fettsäuren, Lezithin und Antioxidantien wie Vitamin E und Obst Flavonoide in hoher Konzentration an. So wird durch eine ausgewogenen Mineralisierung der Stoffwechsel aktiv unterstützt. Ursachen für die Entstehung von Hufrehe können so verhindert werden.

 

Als Ergänzungsfütterung zur angepassten Grundfutterversorgung empfehlen wir ca. 200-350 g je 100 kg Körpergewicht und Tag. Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden.

Rohprotein10 %
Rohfett9 %
Rohfaser16,2 %
Rohasche11,5 %
Stärke3,3 %
Zucker6 %
Verd. RP64,5 g/kg
Calcium1,2 %
Phosphor0,4 %
Magnesium0,56 %
Natrium0,46 %

 

 Zusatzstoffe pro kg - Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Vitamin A 3a672a15.000 IE
Vitamin D3 3a6711.650 IE
Vitamin E 3a700550 mg
Vitamin B1 3a82110 mg
Vitamin B2 3a825i13 mg
Vitamin B6 3a8316 mg
Vitamin B12 / Cyanocobalamin40 mcg
Biotin 3a880240 mcg
Calcium-D-Panthothenat 3a84116 mg
Cholinchlorid 3a890200 mg
Niacin 3a31435 mg
Folsäure 3a3144 mg
Eisen als Eisen(II)-sulfat, Monohydrat 3b103190 mg
Zink als Zinksulfat, Monohydrat 3b605280 mg
Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3b503290 mg
Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 3b40530 mg
Selen als Natriumselenit 3b8010,9 mg
Jod als Calciumjodat, wasserfrei 3b2022 mg

Grasfasern warmluftgetrocknet (niederglykämisch)

Apfeltrester

Rübenfasern entmelassiert

Isomaltose

Maiskeime

Leinsamen

Leinöl kalt gepresst

Kräuter (Kamille, Thymian, Weißdorn, Mariendisteln, Majoran, Fenchel)

Bierhefe

Reiskleie

Seealgenmehl

Sonnenblumenöl

Sonnenblumenkerne

Calciumcarbonat

Dicalciumphosphat

Karotten

Knoblauch

Erfahrungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Erfahrungsbericht für "Security - Getreide- & Melassefrei 14 KG"
22.10.2020

Absolutes Allround Futter für übergewichtige und Freizeitpferde

Nach einer sehr guten Futterberatung habe ich dieses Futter gekauft, da beide meiner Pferde zu dick sind. Ich habe es jetzt einige Monate täglich gefüttert und bei meinem Rentner habe ich sogar den Hafer komplett gegen das Security ausgetauscht. Verletzungsbedingt konnte ich meinen Rentner leider nicht mehr als Schritt reiten und daher hat sie an Gewicht nichts verloren, jedoch hat sie durch das Security ihr Gewicht halten können, obwohl sie während Verletzungspausen immer deutlich zugenommen hat.
Bei meinem anderen Pferd, das im Sport läuft, habe ich bei 2 Mahlzeiten den Hafer reduziert und stattdessen das Security gefüttert. Sie ist konstant im Training und hat bei gleichbleibender Arbeit deutlich abnehmen können. Beide haben durch das Futter unglaublich glänzendes Fell bekommen und meine Pferde werden es auch weiterhin gefüttert bekommen, da es wirklich ein tolles Futter ist.

Erfahrungsbericht schreiben
Erfahrungsberichte werden nach Überprüfung freigeschaltet. Ihre Mailadresse wird NICHT veröffentlicht!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen